Prof. Johannes Müller-Lancé - Lehrveranstaltungen


Lehrveranstaltungen am Romanischen Seminar der Universität Mannheim

HWS 16          

HS: Spanisch und Religion

MS: Werbekommunikation

Projektseminar I/III (Master „Sprache und Kommunikation“)

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten / Forschungskolloquium für Masterstudierende und Doktoranden

Mitwirkung an der Master-Vorlesung "Methoden der Sprachwissenschaft"

_________________________________________________________________________________________________

FSS 16

HS: Französisch und Religion

MS: Bild und Text

MS: Interkulturelle Kommunikation (mit Eva Maria Fernández Ammann)

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten / Forschungskolloquium für Masterstudierende und Doktoranden

VL: Mediale Kommunikation (zusammen mit Prof. Dr. Gronemann, Prof. Dr. Ruhe, Dr. Thaler)

Mitwirkung am Master-Projektseminar "Sprache und Kommunikation"


HWS 15             

HS: Monumente der spanischen Sprachpflege

 MS: Textsorten der Sportberichterstattung

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten / Forschungskolloquium für Masterstudierende und Doktoranden

Mitwirkung am Master-Projektseminar "Sprache und Kommunikation"

Mitwirkung an der Master-Vorlesung "Methoden der Sprachwissenschaft"

(Deputat reduziert wegen Koordination des BMBF-Lehramtsreformantrags der Uni Mannheim)


FSS 15

Forschungssemester


HWS 14

HS: Spanische Linguistik und Fremdsprachenunterricht

Forschungsseminar für MaKuWis und DoktorandeInnen

Mitwirkung an der Vorlesung „Einführung in die Romanische Sprach-wissenschaft"

Mitwirkung am Master-Projektseminar "Sprache und Kommunikation"

Mitwirkung an der Master-Vorlesung "Methoden der Sprachwissenschaft"

(Deputat reduziert wegen Koordination des BMBF-Lehramtsreformantrags der Uni Mannheim)


FSS 14

MS: Sprache und Humor

HS: Französisch in Nordamerika / Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten / Forschungskolloquium für Masterstudierende und Doktoranden (zusammen mit PD Dr. Seiler)

VL: Mediale Kommunikation (zusammen mit Prof. Dr. Gronemann, Prof. Dr. Ruhe, PD Dr. Seiler, Dr. Thaler)

(Deputat reduziert wegen Koordination des BMBF-Lehramtsreformantrags der Uni Mannheim


HWS 13

HS: Französische Orthographie

HS: Spanisch in den USA

Forschungsseminar für MaKuWis und DoktorandeInnen

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten (zusammen mit Falk Seiler)

Mitwirkung am Master-Projektseminar "Sprache und Kommunikation"

Mitwirkung an der Master-Vorlesung "Methoden der Sprachwissenschaft"


FSS 13

MS: Sprachwandel und Medien

MS: Projektseminar

HS: Spanische Orthographie

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten / Forschungskolloquium für Masterstudierende und Doktoranden (zusammen mit PD Dr. Seiler)

VL: Mediale Kommunikation (zusammen mit Prof. Dr. Gronemann, Prof. Dr. Ruhe, PD Dr. Seiler, Dr. Thaler)

Einführungsproseminar: Einführung in die spanische Sprach- und Medienwissenschaft


HWS 12

MS: Fremdsprachenerwerb bei Bilingualen - soziolinguistische und psycholinguistische Perspektiven

MS: Special Interest-Zeitschriften aus Sicht der Kontrastiven Medientextologie

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten (zusammen mit PD Dr. Falk Seiler )

Forschungsseminar für MaKuWis und DoktorandeInnen

Einführungsproseminar: Einführung in die spanische Sprach- und Medienwissenschaft

Mitwirkung am Projektseminar "Master Sprache und Kommunikation"


FSS 12

Forschungssemester

HWS 11

Forschungssemester


Anmerkung
Von Herbst 2007 bis Herbst 2009 war mein Deputat wegen meines Amts als Studiendekan um 2 SWS reduziert, von Herbst 2009 bis Frühjahr 2010 wegen des Dekansamts um 4 SWS.


FSS 11

MS: Tertiärsprachenerwerb und -vermittlung (sprachenübergreifend)

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten / Forschungskolloquium für Masterstudierende und Doktoranden (zusammen mit Prof. Eckkrammer)

VL: Mediale Kommunikation (zusammen mit Prof. Dr. Gronemann, Prof. Dr. Ruhe, Prof. Dr. Eckkrammer)

Einführungsproseminar: Einführung in die spanische Sprach- und Medienwissenschaft

Mitwirkung am Projektseminar "Master Sprache und Kommunikation"


HWS 10

MS: Mehrsprachigkeit als Entwicklungskatalysator der romanischen Sprachen (Französisch, Spanisch)

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten / Forschungskolloquium für Masterstudierende und Doktoranden (zusammen mit Prof. Eckkrammer)

Einführungsproseminar: Einführung in die spanische Sprach- und Medienwissenschaft

Mitwirkung am Projektseminar "Master Sprache und Kommunikation"

Mitwirkung an der Master-Überblicksvorlesung "Theorien und Methoden der Sprachwissenschaft"


FSS 10

Masterseminar: Kognitive Aspekte des Zweit- und Drittspracherwerbs

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten und Doktoranden (zusammen mit Prof. Eckkrammer)

Mitwirkung am Projektseminar „Master Sprache und Kommunikation“

VL: Mediale Kommunikation (mit Profs Eckkrammer, Gronemann und Ruhe)


HWS 09

HS: Sprache der Sportberichterstattung (Frz., It., Sp.)

VL: Languages in Contact (auf Englisch; zusammen mit Prof. Eckkrammer)

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten und Doktoranden (zusammen mit Prof. Eckkrammer)

Mitwirkung am Projektseminar „Master Sprache und Kommunikation“

Mitwirkung an der Master-Überblicksvorlesung „Theorien und Methoden der Sprachwissenschaft“


FSS 09

VL: Mediale Kommunikation (mit Profs Ecckrammer, Gronemann und Scharold)

HS: Französische Wortbildung / Formation des mots

HS: Sprachpflege in Spanien / Cuidado de la lengua española

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten und Doktoranden (fächerübergreifend mit Prof. Tracy  und Dr. Trips)

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"


HWS 08

HS: Spanische Orthographie / Ortografia española

HS: French and Spanish in Contact with English

Fächerübergreifendes linguistisches Doktorandenoberseminar (mit Prof. Tracy)

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"


FSS 08

VL: Mediale Kommunikation (mit Profs Bierbach und Kloepfer)

HS: Spanische Wortbildung

HS: Kognitive Linguistik

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"


HWS 07

HS: Französisch und Englisch – eine linguistische Hassliebe

HS: Spanisch in den USA

Interdisziplinäres Oberseminar für Doktoranden und Master: Linguistische Theorien und Methoden (zusammen mit  Prof. Dr. Henn-Memmesheimer)

Linguistisches Kolloquium für Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

FSS 07                

VL: Varietätenlinguistik der romanischen Sprachen

HS: Spanisch in den USA

HS: Französische Orthographie

Linguistisches Kolloquium für Doktoranden und Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

 

HWS 06/07

VL: Spanische Sprachgeschichte

HS: Französische Werbesprache

PS: Sprachwandeltheorien

Linguistisches Kolloquium für Doktoranden und Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

 

SoSe 06              

VL: Zweit- und Drittspracherwerb

HS: Lenguas y medios en México

PS: Lateinisch und Romanisch

Linguistisches Kolloquium für Doktoranden und Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

 

WS 05/06           

Forschungssemester

 

SoSe 05              

HS: Le français en Amérique du Nord

HS: La lengua de la publicidad española

PS: Lateinisch und Romanisch

Linguistisches Kolloquium für Doktoranden und Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

 

WS 04/05           

HS: Sprache und Religion

HS: Die Regionalpresse in mehrsprachigen Regionen Frankreichs und Spaniens

PS: Sprachpolitik in der Romania

OS: Theorien und Methoden der Sprachwissenschaft. Interdisziplinäres Oberseminar im

Rahmen des strukturierten Doktorandenstudiums Linguistisches Kolloquium für Doktoranden

und Examenskandidaten Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische

Sprachwissenschaft"

 

SoSe 04              

VL: Französische Sprachgeschichte

HS: Von den Keltiberern bis 1492, die Frühgeschichte der span. Sprache

PS: Altfranzösisch

Linguistisches Kolloquium für Doktoranden und Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die Kultur- und Medienwissenschaft"

 

WS 03/04           

HS: Die Spanische Presse aus textlinguistischer Sicht

HS: Kognitive Linguistik

PS: Vom Lateinischen zu den romanischen Sprachen

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

Linguistisches Kolloquium für Doktoranden und Examenskandidaten

 

SoSe 03              

HS: Sprache und Medien in Lateinamerika

PS: La variation linguistique dans les médias français (Wiederholungs­veranstaltung wegen

Überfüllung im Wintersemester)

Linguistisches Kolloquium für Doktoranden und Examenskandidaten

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die Kultur- und Medienwissenschaft"

 

WS 02/03           

VL: Spanische Sprachgeschichte

HS: Probleme der französischen Syntax in Synchronie und Diachronie

PS: La variation linguistique dans les médias français

EPS: Einführung in die französische Sprachwissenschaft (mit Tutoren)

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

Mitwirkung an der interdisziplinären Ringvorlesung "Handlungsspielräume, Variantenwahl

und Interpretation"

Mitwirkung am interdisziplinären Oberseminar "Paradigmatische Krisen der Repräsentation.

Kulturelle Umbrüche und Modernisierungsprozesse"

 

SoSe 02              

VL: Zweit- und Drittspracherwerb

HS: Französische und spanische Orthographie in Synchronie und Diachronie

PS: Sportberichterstattung in der spanischsprachigen Welt

EPS: Einführung in die italienische Sprachwissenschaft

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die Kultur- und Medienwissenschaft"

 

WS 01/02           

HS: Romanische Sprachen im Internet - websites, e-mails, chats (Frz., Ital., Span.)

EPS: Einführung in die italienische Sprachwissenschaft

Mitwirkung an der Ringvorlesung "Einführung in die romanische Sprachwissenschaft"

 


 

Lehrveranstaltungen am Romanischen Seminar der Universität Freiburg

SoSe 01

PS II: Sprachverarbeitungsmodelle (Frz., Ital., Span., Port.)

Übung: Übersetzung und vergleichende Textanalyse Französisch/Spanisch für

Examenskandidaten

 

WS 00/01           

Übung: Einführung in das Altspanische und Altportugiesische

Übung: Altfranzösisch

 

SoSe 00              

Übung: Sprachwissenschaftliche Staatsexamensvorbereitung Frz./It./Sp.: Schwerpunkt

Mündlichkeit und Schriftlichkeit

PS II: Die Sprache der Sportberichterstattung in der Romania aus inter­medialer Sicht

(Frz./It./Sp./Port.)

 

WS 99/00           

Übung: Sprachwissenschaftliche Staatsexamensvorbereitung Frz./It./Sp.: Schwerpunkt

Kognitive Linguistik

Übung: Einführung in das Altspanische und Altportugiesische

 

SoSe 99              

Übung: Sprachwissenschaftliche Staatsexamensvorbereitung Frz./It./Sp.: Schwerpunkt Erst-

und Zweitspracherwerb

PS II: Mehrsprachigkeitsdidaktik und Mentales Lexikon (Frz./It./Sp./Port.)

 

WS 98/99           

Übung: Sprachwissenschaftliche Staatsexamensvorbereitung Frz./It./Sp.: Schwerpunkt

Varietäten

Übung: Einführung in das Altspanische und Altportugiesische

 

SoSe 98              

Übung: Sprachwissenschaftliche Staatsexamensvorbereitung Frz./It./Sp.: Schwerpunkt

Sprachwandel

PS I: Initiation à la linguistique française

 

WS 97/98           

PS I: Einführung in die Italienische Sprachwissenschaft

PS II: Geschichte des Fremdsprachenunterrichts in der Romania (Frz./It./ Sp./Port.)

 

SoSe 97

PS II: Die französische Sprache in Gegenwart und Geschichte

PSI: Einführung in die spanische, portugiesische und katalanische Sprach­wissenschaft

 

WS 96/97           

PSI: Einführung in die spanische, portugiesische und katalanische Sprach­wissenschaft

HS: Meilensteine in der Geschichte der Sprachwissenschaft (Frz./It./Sp./ Port./Rum),

gemeinsam mit Hans-Martin Gauger

 

SoSe 96              

PS I: Einführung in die Französische Sprachwissenschaft

PS II: Erst- und Zweitspracherwerb (Frz./It./Sp./Port.)

 

WS 95/96           

PS I: Einführung in die Französische Sprachwissenschaft

PS II: Lateinische und Romanische Syntax (Frz./It./Sp./Port.)

 


 

Außerplanmäßige Veranstaltungen:

WS 05/06           

Einzelveranstaltungen zur romanischen Sprachwissenschaft als Gastprofessor an den

Universitäten UNAM (Mexico) und Laval (Québec).

 

WS 00/01           

Überblicksvorlesung am Freiburger Frankreichzentrum: "Die französische Sprache in

Gegenwart und Geschichte"

 

Juni 1999             

Einzelveranstaltungen zur romanischen Sprachwissenschaft als SOKRATES-

Austauschdozent an der Universidad Complutense de Madrid

 

März 1998          

Einzelveranstaltungen zur romanischen Sprachwissenschaft als SOKRATES-

Austauschdozent an der Universidad de Granada

 

SoSe 1997          

Überblicksvorlesung am Freiburger Frankreichzentrum in Vertretung von Hans-Martin

Gauger: "Die französische Sprache in Gegenwart und Geschichte"